DIE DURCHBRUCHSTRATEGIE

Endlich den ultimativen Durchbruch schaffen

Innere mentale Blockaden lösen mit Mentalcoaching

Während einer langen Seitwärtsbewegung ohne Wachstum, in einer Krise, im Tal der Tränen oder einer scheinbar ausweglosen Situation, haben Menschen den starken Wunsch nach einer sprunghaften Veränderung. Sie wünschen sich nichts sehnlicher, als schnell den großen Durchbruch zu schaffen. Dabei schränken limitierende Vorstellungen, die Angst zu scheitern, gefühlte Überforderung oder einfach nur Stress den Handlungsrahmen ein.

Fragen wie „Wie soll ich das nur schaffen?“ oder Aussagen wie „Das gelingt mir nie!“ blockieren Körper, Geist und Seele. Menschen scheitern, weil sie schon vorher dachten, dass sie scheitern würden.

Ein Durchbruch lässt sich nicht alleine mit einem Erfolgsfaktor erzielen. Dafür benötigt es die Kombination von sechs entscheidenden Faktoren, die sich gegenseitig wie Katalysatoren unterstützen und gemeinsam zur Durchbruchstrategie werden. 

Durchbruch-Strategie -Die 6 Erfolgsregeln

Ein kurzer Hinweis: Das Durchschlagen des Brettes solltest du nicht alleine versuchen, da diese Übung einer speziellen Vorbereitung bedarf. Bei einer fehlerhaften Ausführung kannst du dich und andere verletzen.

Ein Durchbruch am Gipfel als lebensveränderndes Erlebnis

Genau diese sechs Schritte erlernen die Teilnehmer bei meinem Seminar „Zugspitz-Gipfelmotivation“. In zweieinhalb Tagen vertiefen wir jeden einzelnen Punkt und mobilisieren die inneren Kräfte durch Verknüpfungen. Mit der Durchbruchstrategie brechen wir auch alte blockierende Verhaltensmuster, die uns von unserer optimalen Entwicklung und dem Lebensglück abgehalten haben. So lassen sich die großen Wünsche und Ziele leicht, sicher und schnell verwirklichen. Wie gut das tatsächlich funktioniert, erleben meine Teilnehmer beim finalen Abschluss-Event des Seminars.

Alle stehen auf 2.900 Metern Höhe auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze. Mit einem einzigen Schlag zertrümmern die Teilnehmer ein massives Holzbrett. Dieser Moment steht als Symbol für den eigenen Durchbruch und gleichzeitig verankert er die ganzen Erfahrungen der zweieinhalb Seminartage. Dieser Augenblick wird zu einem unvergesslichen und lebensverändernden Ereignis, denn es gehen zwei wesentliche Erkenntnisse damit einher. Erstens, dass ich eine Herausforderung meistern kann, die mir zuvor als unmöglich erschien, und zweitens, dass es im Nachhinein betrachtet viel leichter ist als ursprünglich gedacht. Die wichtigste Lektion dabei ist, dass wir nicht das sind, was wir bisher von uns gedacht haben. Wir sind viel größer als das, was wir über uns denken und fühlen.
Durch die intensiven Übungen im Seminar und das Abschlusserlebnis geht die Durchbruchstrategie in Fleisch und Blut über. Die Technik wird derart stark verinnerlicht, dass sie immer wieder abgerufen werden kann.
Denn wenn es schwierig wird, versagt meist der Geist zuerst, nicht der Körper.

Die Durchbruchstrategie geht zurück auf mein Programm enerise® your life, das ich erstmals 2009 als Hör- und Arbeitsbuch veröffentlicht habe.

Schaffe den Durchbruch und verwirkliche deine großen Ziele.

Wenn du deinen Durchbruch erleben möchtest, schau dir gleich hier die Informationen zur Zugspitz-Gipfelmotivation an.
Wie gut hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen, Mittelwert: 5,00 von 5)
Loading...