Leichter führen – mehr Erfolg in der Praxis

DAS Leadership-Seminar für Ärzte

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Ärzte/-innen aller Fachrichtungen, die ihre Führungspersönlichkeit optimieren und die Praxisorganisation effizienter gestalten wollen.

Hintergrund

Es sind besondere Fähigkeiten, die herausragende Ärzte/-innen zu erfolgreichen Praxisunternehmern machen. In diesem Leadership-Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Fachkompetenz mit Führungspersönlichkeit und effektivem Praxismanagement sichtbar machen. Sie erhalten Tools und Techniken, mit denen Sie medizinische Grundwerte und unternehmerisches Denken im Praxisalltag vereinen. Sie nutzen effiziente Führungswerkzeuge, damit Ihr Team harmonisch an einem Strang zieht. Die gezeigten Techniken erzielen eine sofortige und anhaltende Wirkung für ein starkes Miteinander und eine wirtschaftlich prosperierende Praxis. Sie schaffen ein positives Praxisimage und erzeugen eine neue Anziehungskraft auf Patienten und qualifizierte Mitarbeiter gleichermaßen.
 

Ihr Nutzen

Sie erhalten Tools und Techniken, die Sie sofort in der Praxis einsetzen können.

Sie bereichern und vereinen Ihre medizinische Expertise mit professionellem Führungs-Know-how.

Sie überzeugen durch souveräne Mitarbeiterführung.

Sie positionieren sich als erfolgreicher Medizinunternehmer.

Inhalt
  1. Standortbestimmung, Selbstbild und Selbstorganisation
  2. Die eigene Identität als Führungspersönlichkeit entdecken und festigen
  3. Ziele setzen und Visionen übertragen
  4. Verbesserungspotenziale im Team erkennen und fördern
  5. Motivation von (schwierigen) Mitarbeitern/-innen
  6. Coaching und Aufbau von Mitarbeitern/-innen
  7. Führungstechniken: Delegieren, Kommunizieren, Unterstützen, Kontrollieren
  8. Coaching und Training von Mitarbeitergesprächen
  9. Tools und Techniken, Tricks und Checklisten zur sofortigen Umsetzung in Ihren Praxisalltag
  10. Online-Nachbetreuung auf Wunsch
Programm:

1 Tag: Freitag, 24. November 2017
08:30 – 12:30 Uhr Seminar Teil 1
12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 17:00 Uhr Seminar Teil 2
18:30 Uhr Gemeinsames Abendessen

2. Tag: Samstag, 25. November 2017
08:30 – 12:30 Uhr Seminar Teil 3
12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 17:15 Uhr Seminar Teil 4

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:
E-Mail an Sandra Wilmsmann senden
Telefon: +49 5221 276 8734

Das Seminarhotel:

Schloss Benkhausen, Espelkamp – http://schloss-benkhausen.de/
Konzipiert nach den Bedürfnissen der international tätigen Gauselmann Gruppe hat sich Schloss Benkhausen zu einem ganz besonderen Ort entwickelt. Ob anerkannte Weiterbildungen, klassische Tagungen, kreative Workshops oder diskrete Strategiemeetings: Schloss Benkhausen bietet den perfekten, repräsentativen Rahmen und macht Ihre Veranstaltung zu einem einmaligen Erlebnis.

Termin:

24. & 25. November 2017 in Espelkamp

Teilnahmegebühr:

1.445,85 € pro Teilnehmer
(1.215,- € zzgl. 19% MwSt.)

Frühbucher bis 01.08.2017:
nur 1.160,25 € (975,- € zzgl. 19% MwSt.)


Ja, ich möchte an den
Leadership-Seminar

teilnehmen.

Bootcamp-Anmeldung_kurz

 

Hier den Termin auswählen*
24. & 25. November 2017 in Espelkamp

Anerkennung Teilnahmebedingungen & AGB*
Ich erkenne die AGB an. (Pflicht)

* = Pflichtfeld

 

Bootcamp-Anmeldung_kurz_unten
Die Referenten:
Sandra Wilmsmann

Sandra Wilmsmann

Expertin für Praxisorganisation

Nach ihrem Biologiestudium betreute sie bundesweit niedergelassene Ärzte als Klinische Monitorin, bevor sie 1998 in eine Agentur für Healthcare Marketing wechselte. Hier arbeitete sie über 15 Jahre als Moderatorin, Projektmanagerin, Qualitätsmanagerin und Datenschutzbeauftragte mit niedergelassenen Ärzten zusammen.

Gerüstet mit dieser geballten Erfahrung, ihrer Leidenschaft für Menschen, Kommunikation und Prozesse sowie der persönlichen Herausforderung durch mehrere „life changing events“ hat sie sich Anfang 2013 selbstständig gemacht. Sie unterstützt Ärzte und Teams bei Analyse und Optimierung der Praxisorganisation, coacht Praxisleitungen und begleitet Praxis-Teams in Workshops und Trainings durch unruhige Zeiten. In ihrer Freizeit spielt sie Klavier, reitet oder genießt einfach die Natur.

Thomas Schlechter

Thomas Schlechter

Experte für punktgenaue Bestform

Thomas studierte Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Schon früh hat er seine Berufung gefunden, Menschen zu motivieren. Er schrieb als erster eine Diplomarbeit zum Thema Personal-Training und war Vorreiter in der Branche. Sein Wissen gab er früh an Mitarbeiter und Trainer in ganz Deutschland weiter. Durch ein Projekt für ein Verlagshaus lernte er die Medienwelt kennen. 1995 gründete er seinen eigenen Verlag in Köln und baute über acht Jahre das Lifestyle Magazin CityNEWS als das auflagenstärkste Blatt der Stadt mit 100.000 Exemplaren auf, welches er 2003 nach stetigen Wachstum verkaufte.

Auf Basis seiner über 20-jährigen Tätigkeit als Trainer und Unternehmer hat er das enerise®-Prinzip entwickelt. Er hält Seminare und Workshops zu den Themen Spitzenmotivation, Lifebalance und Führungstraining. Er coacht Prominente, Unternehmer, Spitzensportler, Sportmannschaften und bildet Trainer aus.

Leistungen inklusive:

Seminarort:
Schloss Benkhausen, Espelkamp
http://schloss-benkhausen.de/

Seminarmoderation und Betreuung,
Mittagessen Tag 1 und 2 inkl. nicht-alkoholischer Getränke,
Abendessen Tag 1 inkl. nicht-alkoholischer Getränke,
Arbeitsblätter, Checklisten, Handout (Slides), Teilnehmerurkunde

Anmeldeschluss:
14 Tage vor Beginn. Das Angebot gilt, solange Plätze frei sind. Maximal 15 Teilnehmer/-innen.

Eigenleistungen:
Buchung Übernachtung im Hotel , An- und Abreise.

Anmeldung und Bestätigung:

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung. Die Seminargebühren werden bei schriftlicher Bestätigung durch den Veranstalter und nach Zusendung der Rechnung fällig. Absagen müssen schriftlich erfolgen. Bei Stornierungen bis 3 Wochen vor Seminarbeginn werden 30% der Veranstaltungsgebühr in Rechnung gestellt. Bei einer späteren Absage ist die gesamte Teilnahmegebühr zu entrichten. Rücktrittsgebühren fallen nicht an, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Mit der Anmeldung erkenne ich die Teilnahmebedingungen und AGB an.

Umsatzsteuer für Firmen außerhalb Deutschlands: Workshophonorare für Firmen in Europa, z.B. Österreich (mit UID-Nummer), werden ohne Berechnung der Umsatzsteuer in Rechnung gestellt (Übergang der Steuerschuld auf den Leistungsempfänger – “reverse charge”).

JA! Ich will bei %22Leichter führen – mehr Erfolg in der Praxis%22 dabei sein!

Sichern Sie sich hier sofort einen der begehrten Plätze bei
Leichter führen – mehr Erfolg in der Praxis“ in Espelkamp.

Jetzt mit Freunden teilen: