Halbzeit-Check zum II. Quartal

Kostenloser Download
„Quartals-Checkliste“

Hier kannst du die Checkliste mit allen Fragen zum Quartals-Check für Unternehmer herunterladen:

Nicht nur in der Natur ist im Sommer Halbzeit. Die Jahresmitte steht von jeher als Symbol für die Blüte des Lebens.
Wie steht es um die Blüte deines Unternehmens?
Hast du die Felder deines Business gut bestellt und kannst bald aus dem Vollen schöpfen?
Oder wird es dieses Jahr keinen Ertrag für dich geben?

Das zweite Quartal ist der beste Zeitpunkt für eine Auswertung des letzten Quartals und gleichzeitig Impuls und Antrieb bei der Planung des kommenden.

Hier sind die besten Tipps, Fragen und eine Checkliste (zum Download), damit du bald eine reiche Ernte einfahren kannst.

Quartalsziele für Unternehmer - Checkliste

1. Tipp: Lege deine Quartalsziele fest!
Auf der Business-Ebene:
Setze dir dein Qualitätsziel, Netzwerkziel und Wachstumsziel
Auf der Privat-Ebene:
Setzte dir dein Beziehungsziel, Glücksziel, Sport- und Gesundheitsziel

2. Tipp: Kenne die Schwachpunkte und Themen
Im Business :
Zum Beispiel Personal, Marketing, Produktion …
Im Privatleben:
Etwa Kommunikation, Empathie, Ego …

3. Tipp: Wähle nicht zu viele Ziele aus
Setze dir maximal 3 Ziele pro Quartal. Highperformer neigen dazu, sich selbst mit zu vielen oder zu großen Zielen zu überfrachten.

4. Tipp: Betrachte die Ziele als Antrieb
Deine Ziele sollen dich motivieren, sie sollen dich nicht erdrücken.

Mein Extra für dich:
Zum Thema „Ziele setzen“ habe ich einige Videos für dich auf meinem YouTube-Kanal.
Hier geht es zur Playlist bei YouTube

Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen.
Johann Wolfgang von Goethe

Die Entwicklung eines Unternehmens hängt entscheidend von der Umsetzung der geplanten Ziele und Projekte ab. Dazu kann ein Unternehmer selbst prüfen, ob er auf Kurs ist. Unternehmer sind erfolgreicher, wenn sie regelmäßig (z.B. quartalsweise) Ziele festlegen und die Ergebnisse kontrollieren. Diese Aufgabe kann nicht delegiert werden, sondern ist eine wesentliche Schlüsselaufgabe für jeden Unternehmer selbst. Die folgenden Fragen helfen dir, die Fortschritte in deinem Unternehmen zu checken und wenn nötig, die entsprechenden Korrekturen vorzunehmen.

Deine Checkliste für das II. Quartal:

  • Welches Ziel hattest du dir gesetzt?
  • Hast du es ganz erreicht?
  • Hast du es teilweise erreicht?
  • Hast du dein Ziel quantitativ und qualitativ erreicht?
  • War dein Plan realistisch und konnte er umgesetzt werden?
  • Hattest du eine Roadmap oder Timeline und hast du die Termine eingehalten?
  • Hast du alle Termine für deine Teilschritte eingehalten?
  • Sei einmal ganz ehrlich, wie ist es gelaufen? Gut? Mittelprächtig? Schlecht?

Wenn du eine sehr große Abweichung von deinen Zielen verzeichnen musst, habe ich weitere Fragen für dich zusammengestellt. Hier kannst du die Checkliste mit allen Fragen zum „Quartals-Check für Unternehmer“ herunterladen.

Willst du schneller weiterkommen?

Einladung zum persönlichen Webmeeting

Wenn die Abweichung zwischen deiner Planung und deinen tatsächlichen Ergebnissen zu groß ist, macht es Sinn mit einem Profi zu arbeiten. Gerne biete ich dir meine Unterstützung an, wenn du diese annehmen möchtest. Dazu lade ich dich zu einem Webmeeting mit mir persönlich ein. Terminlich richte ich mich sehr gerne nach dir. Du kannst dir ganz unkompliziert einen freien Termin in den nächsten Tagen oder Wochen aussuchen. Anschließend bekommst du eine Terminbestätigung. Ich freue mich auf unseren Austausch. Klicke einfach auf den Button unter dem Video und ich erkläre dir, wie das ablaufen kann. Lasse es uns einfach mal angehen.
Wie gut hat dir dieser Beitrag gefallen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Bewertungen, Mittelwert: 5,00 von 5)
Loading...
Webmeeting für Unternehmer